Helene Rott

 

Jahrgang 1956

geboren         in Kasachstan

1977 - 1987   in Estland 

seit 1987 -     in Deutschland

 

Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Hochschule in Estland/Tallinn
(1980 - 1985)

 

Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Universität  Hannover
(1989 - 1995)

 


Seit 1991: allgemein beeidigte Dolmetscherin und Übersetzerin für die Gerichte und Notare des Landgerichtsbezirks Braunschweig;


Seit 1998: allgemein beeidigte Dolmetscherin für die Berliner Gerichte und Notare;

 

 

Seit 1996: angemeldetes Gewerbe nach § 14 GewO oder § 55 c GewO


Seit 2003: angemeldetes Gewerbe nach § 34c GewO


Seit 2003: eingetragen im Handelsregister A des Amtsgerichts Hannover

 

 

Mitglied des Bundesverbandes der Bilanzbuchhalter und Controller e. V.